45. Winterveranstaltung

des Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V. – Bezirk Ostwestfalen-Lippe
als Onlinefortbildung am 13. Januar 2021! 

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Aus gegebenem Anlass findet unsere diesjährige Winterveranstaltung als interaktives Live-Video-Webinar mit Online Fragemöglichkeiten statt.
Zu dieser Online-Fortbildungsveranstaltung am Mittwoch, 13.01.2021, Beginn 15.30Uhr s.t.,
lädt herzlich ein, der 
Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V. – Bezirk Ostwestfalen-Lippe.

Die Tagung ist von der Ärztekammer zertifiziert. Es werden voraussichtlich 4 CME-Punkte vergeben.
Ihre Anmeldung ist zwingend erforderlich zum Erhalt des  Teilnahmelinks und damit nachgelagert zum Erhalt der Fortbildungspunkte durch die Ärztekammer WestfalenLippe.

Programm

  • 15.30 Uhr
    Begrüßung
  • 15.35 Uhr
    “Neue (Gen-) Therapien bei neuromuskulären Erkrankungen; ausgewählte Beispiele zur DD der muskulären Hypotonie”
    Referent: Dr. med. Martin Smitka, OA Neuropädiatrie,
    Universitätsklinikum Dresden
  • 17.00 Uhr
    “Wenn Kinder der Schlag trifft…” – ischämische Schlaganfälle im Kindes- und Jugendalter
    Referent: PD Dr. med. Roland Sträter, OA pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Universitätskinderklinik Münster
  • 18.30 Uhr
    Online-Erfolgskontrolle und Testatausgabe

Humana Vertriebs GmbH, Herford

Details (klicken zum öffnen)

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: https://www.humana.de/

Dr. Wolff GmbH & Co., Bielefeld

Details (klicken zum öffnen)

Seit 1905 steht bei uns die Forschung im Fokus, um Produkte zur Lösung von Haar-, Haut- und Zahnproblemen zu entwickeln. Wir sind ein Bielefelder Familienunternehmen in vierter Generation mit rund 710 Mitarbeitern. Als mittelständisches Unternehmen sind wir umgeben von multinationalen Großkonzernen. Wir sind gewissermaßen die Gallier aus Ostwestfalen. Und wir sind anders – wirklich anders. Wir wagen uns an Themen, an die sich sonst keiner wagt und schlagen Wege ein, die sonst keiner betritt. Vor mehr als 100 Jahren gegründet als kleine Fabrik zur Herstellung von Arzneimittel, gehören wir heute zu einem der größten mittelständischen Familienunternehmen im deutschen Pharma- und Kosmetikmarkt.

Linola ist seit mehr als 75 Jahren der Hautpflege-Spezialist für sehr trockene, juckende und neurodermitische Haut. Das Produktportfolio besteht aus Kosmetikprodukten zur richtigen Hautpflege sowie Arzneimitteln zur therapeutischen Behandlung von Neurodermitis. Mit Linola PLUS wurde eine medizinische Intensivpflege-Linie mit Echinacea-Wurzel-Extrakt für sehr trockene, juckende Problemhaut etabliert.

Mehr Infos gefällig?  

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Berlin

Details (klicken zum öffnen)

Detailinformationen folgen zeitnah!

Nutricia Milupa GmbH, Frankfurt a. Main

Details (klicken zum öffnen)

Nutricia Milupa hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität der Menschen durch bestmögliche Ernährung zu erhöhen in den ersten 1.000 Tagen, in denen die Weichen für eine gesunde Entwicklung gestellt werden, ebenso wie in kritischen Abschnitten des Lebens mit besonderen medizinischen Anforderungen.

Dabei bündeln wir die Kompetenz von zwei starken Unternehmen mit 100 Jahren Erfahrung im Ernährungsbereich. Nutricia ist der Spezialist für die medizinische Ernährung in jedem Alter und Milupa der Experte für die Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern.

Unser Portfolio reicht von über spezielle Produkte bei Frühgeburt, Gedeihstörung und Nahrungsmittelallergieen bis hin zu Trink- und Sondennahrungen zur Therapie von krankheitsbedingter Mangelernährung bei chronischen Erkrankungen, Gebrechlichkeit im Alter oder Krebs. Hochspezialisierte Produkte für seltene erbliche Stoffwechselstörungen komplettieren das Angebot. Basierend auf intensiveForschungsarbeit werden alle Produkte stets nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen weiterentwickelt. Die Nähe zu unseren Verbrauchern und Patienten liegt uns zudem besonders am Herzen. Diesen stehen wir seit über 30 Jahren mit eigenen Beratungs- und Ernährungsteams bei allen Fragen rund um die Themen Schwangerschaft, Baby, (medizinische) Ernährung oder um die Weiterführung einer Ernährungstherapie zuhause mit Rat und Tat zur Seite.

MSD SHARP&DOHME GMBH, Haar

Details (klicken zum öffnen)

Innovation hat man uns eingeimpft

Über MSD:

Seit mehr als 125 Jahren forscht MSD an Arzneimitteln und Impfstoffen zur Bekämpfung der weltweit bedeutendsten Erkrankungen – mit der Mission, die Welt und das Leben von Menschen und Tieren zu verbessern.

Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.msd.de und folgen Sie uns auf TwitterLinkedIn und YouTube.

Mehr Details finden Sie auf unserer Detailseite

Recordati Pharma GmbH, Ulm

Details (klicken zum öffnen)

Recordati Pharma GmbH, seit Februar 2005 Tochterunternehmen der forschenden italienischen Pharmagruppe Recordati S.p.A. (Mailand), vertreibt mit rund 200 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst Arzneimittel und Medizinprodukte auf dem deutschen Markt. Im Jahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Bruttogesamtumsatz von über 136,1 Millionen Euro.

Recordati ist ein pharmazeutisches Unternehmen, wurde 1926 gegründet, ist an der italienischen Börse notiert (Reuters RECI.MI, Bloomberg REC IM, ISIN IT 0003828271) und hat sich auf die Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Arzneimitteln spezialisiert. Der Hauptsitz von Recordati befindet sich in Mailand, Italien, mit Vertretungen in den wichtigsten europäischen Ländern und insgesamt rund 4.000 Mitarbeitern. Ein Außendienst von mehr als 1700 Pharmaberatern und Produktspezialisten bewirbt in Europa, sowie u.a. in der Türkei, den USA, Russland und den Ländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (G.U.S.) eine Vielzahl innovativer Entwicklungs- und Lizenzprodukte aus verschiedenen therapeutischen Bereichen einschließlich Medikamente für seltene Krankheiten. Insgesamt werden Recordati Arzneimittel in über 135 Ländern vertrieben. Die Forschung von Recordati ist auf die Entwicklung neuer Arzneimittel in den Therapiegebieten Herz-Kreislauf und Urologie sowie für seltene Krankheiten fokussiert, Bereiche in denen Recordati bereits Erfolge in der Forschung und Entwicklung von Originalpräparaten verzeichnen konnte. Gemäß Jahresabschluss 2019 betrug der konsolidierte Umsatz EUR 1.481,8 Mio., mit einem operativen Ergebnis von EUR 544 Mio.

Weitere Informationen unter

Glaxo Smith Kline, München

Details (klicken zum öffnen)

Video Justina:

GSK ist ein weltweit führendes, forschendes Gesundheitsunternehmen mit dem Anspruch, die Lebensqualität von Menschen zu verbessern, indem wir ihnen ein aktives, längeres und gesünderes Leben ermöglichen. Unser Ziel ist es, eines der weltweit innovativsten, leistungsstärksten und vertrauenswürdigsten Gesundheitsunternehmen zu sein.

GSK setzt Meilensteine in der Prävention durch ein umfassendes Portfolio an Impfstoffen und in der Therapie der Atemwege. Über unsere Tochtergesellschaft ViiV Healthcare engagieren wir uns auch im Bereich HIV. Darüber hinaus sind wir führender Hersteller von Consumer-Healthcare-Produkten.

https://de.gsk.com

Twitter: https://twitter.com/GSK_DE

http://www.gskpro.de

Siemens Healthineers AG, Erlangen

Details (klicken zum öffnen)

Siemens Healthineers AG (gelistet in Frankfurt a.M. unter SHL) hat den Anspruch, das Gesundheitswesen der Zukunft zu gestalten. Als eines der führenden Unternehmen der Medizintechnik mit Hauptsitz in Erlangen unterstützt es mittels seiner Regionalgesellschaften Gesundheitsversorger weltweit dabei, auf ihrem Weg hin zu dem Ausbau der Präzisionsmedizin, der Neugestaltung der Gesundheitsversorgung, der Verbesserung der Patientenerfahrung und der Digitalisierung des Gesundheitswesens mehr zu erreichen.

Siemens Healthineers entwickelt sein Produkt- und Dienstleistungsportfolio kontinuierlich weiter, mit KI-gestützten Anwendungen und digitalen Angeboten, die in der nächsten Generation der Medizintechnik eine immer wichtigere Rolle spielen. Diese neuen Anwendungen werden das Unternehmen in der In-vitro-Diagnostik, der bildgestützten Therapie und der In-vivo-Diagnostik weiter stärken. Siemens Healthineers bietet auch eine Reihe von Dienstleistungen und Lösungen an, um die Fähigkeit der Gesundheitsdienstleister zu verbessern, Patienten eine qualitativ hochwertige und effiziente Versorgung zu bieten. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, erzielte Siemens Healthineers mit seinen rund 54.000 Beschäftigten weltweit ein Umsatzvolumen von 14,5 Milliarden Euro und ein bereinigtes EBIT von 2,2 Milliarden Euro. Weitere Informationen finden Sie unter

 http://www.siemens-healthineers.de

Mylan Germany GmbH (a Viatris Company), Bad Homburg

Details (klicken zum öffnen)

Viatris  ist   ein neues globales Gesundheitsunternehmen, das am  16.11.2020  durch den Zusammenschluss von Mylan und Upjohn, einer ehemaligen Pfizer-Sparte, gegründet wurde.

Unsere weltweit rund45.000 Mitarbeiter, darunter 14.000Angestellte im kommerziellen Bereich, die für das Unternehmen tätig sind, arbeiten als ein Team, um den Zugang zu Medikamenten in mehr als 165Ländern und Territorien zusichern und zu erweitern. Unser weltweites und wachsendes Portfolio umfasst mehr als1.400Moleküle für ein breites Spektrum wichtiger Therapiebereiche, einschließlich erstklassiger, bekannter Markenprodukte sowie globaler Schlüsselmarken, Generika – inklusive Marken – und komplexe Generika– Biosimilars und Präparate zur Selbstmedikation/OTC-Produkte. Von der Herz-Kreislauf-Gesundheit bis hin zur Onkologie stellen wir hochwertige Behandlungsmöglichkeiten in mehr als 10 wichtigen Therapiegebieten zur Verfügung, die eine Vielzahl nicht übertragbarer und infektiöser Krankheiten abdecken.

Unser vielfältiges und differenziertes Portfolio, unterstützt durch erstklassige kommerzielle und unternehmerische Expertise, liefert bewährte, hochwertige Arzneimittel, mit denen neun der zehn lt. Weltgesundheitsorganisation (WHO)häufigsten Todesursachen behandelt werden können. Danebenstehen mehr als 200unserer Medikamente auf der WHO-Liste der unentbehrlichen Arzneimittel.

Wir haben unseren Hauptsitz in den USA, mit globalen Zentralen in Pittsburgh (USA), Hyderabad (Indien) und Shanghai (China). Wir verfügen über ca. 50 Produktionsstätten auf der ganzen Welt und unsere umfangreichen fachspezifischen Ressourcen schließen mehr als 2.500 Wissenschaftler, mehr als 1.000 Experten im Zulassungsbereich und mehr als 600 Experten der Medizin und Produktsicherheit weltweit ein.

Weitere Informationen unter: https://www.viatris.com/de-de

 FASTJEKT Broschüre: Fakten über Anaphylaxie


Weitere Informationen im Video: Anaphylaxie – erkennen und handeln: https://www.anaphylaxie-experten.de/service/index.html


Mylan Germany GmbH (a Viatris Company)

Zweigniederlassung Bad Homburg
Benzstraße 1

61352 Bad Homburg v.d.H.

https://www.viatris.com/de-de

HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG, Pfaffenhofen

Details (klicken zum öffnen)

Das Unternehmen

HiPP ist der Marktführer im Bereich Premium-Babynahrung in Deutschland und Österreich und zählt ebenfalls zu den führenden Babynahrungsherstellern in Europa. Weltweit ist HiPP in 62 Ländern vertreten. Das Familienunternehmen produziert seine Produkte seit über 60 Jahren in HiPP Bio-Qualität und hat damit Maßstäbe in punkto Qualität gesetzt. Das HiPP Bio-Siegel steht für die eine Bio-Qualität, die über die Anforderungen des Gesetztes hinausgeht (www.bioweitergedacht.de).

HiPP sieht sich als Spezialist für Baby-/Kinderernährung und –Pflege. Das Produktportfolio umfasst Säuglingsanfangs- und Folgenahrungen, Spezialnahrungen sowie Kindermilch. Das Premium-Produkt HiPP BIO COMBIOTIK® verbindet in einzigartiger Weise die Bereiche Natur und Forschung: eine Säuglingsnahrung nach höchstem wissenschaftlichen Standard basierend auf natürlichen Zutaten in Bio-Qualität. Darüber hinaus bietet HiPP eine große Auswahl an Beikost, Snacks und Kinderprodukten an. Auch eine Trink- und Sondennahrung basierend auf natürlichen Lebensmitteln gehören zum Sortiment sowie eine Produktpalette an Tiefkühlmenüs für Kindertageseinrichtungen. Das Unternehmen bietet weiterhin ein Sortiment für Schwangere und Stillende sowie eine große Produktpalette an Babypflegeprodukten und Windeln an.

Das Unternehmen wurde 1932 gegründet und hat seinen Sitz in Pfaffenhofen, Bayern.

www.hipp.de


Unser einzigartiges HiPP BIO COMBIOTIK® Konzept nach dem Vorbild der Natur

Aufbauend auf neuesten Erkenntnissen der Muttermilchforschung hat die HiPP Ernährungswissenschaft mit HiPP BIO COMBIOTIK® eine neue Generation Säuglingsnahrung entwickelt – für den bestmöglichen Schutz für nicht gestillte Babys.

Das optimale Zusammenspiel                                                        

  • Bewährte Präbiotik: GOS (Galacto-Oligosachharide)
  • aus Bio-Laktose gewonnen
  • Stuhlkonsistenz und -frequenz ähnlich der gestillter Säuglinge
  • fördert das Wachstum positiver Darmbakterien
  • bestätigte Sicherheit

 

  • Natürliche Probiotik: L. fermentum
  • unveränderte Original-Milchsäurekultur aus Muttermilch*
  • natürlich ohne Gentechnik
  • ein Erstbesiedler des menschlichen Darms
  • unterstützt die Entwicklung einer positiven Darmmikrobiota und schützt vor gastrointenstinalen Infektionen
  • bestätigte Sicherheit

* Muttermilch enthält eine Vielzahl natürlicher Kulturen, die individuell unterschiedlich sein können.

 

  • Wertvolle Fettsäuren

Wichtige Palmitinsäure

  • die vorherrschende gesättigte Fettsäure in Muttermilch
  • wichtig für eine gute Verträglichkeit der Milchnahrung
    • weniger wässrige und mehr gelbliche Stühle (ähnlich denen gestillter Kinder)

Omega 3 und 6 LCP

  • wissenschaftlich empfohlen
  • wichtig für die Entwicklung von Gehirn- und Nervenzellen sowie der Sehfähigkeit
  • optimales Verhältnis von Omega 3 und 6 LCP (DHA und ARA)

 

  • Makro- und Mikronährstoffe
  • Bedarfsgerecht nach dem HiPP Stufenkonzept

 

  • Bedarfsgerecht niedrige Proteinmenge
  • < 2,0 g/100 kcal angepasst an physiologischen Bedarf
  • gewonnen aus hochwertiger Bio-Milch und Bio-Molke

Für weitere Informationen und eine vollständige Literaturliste besuchen Sie uns doch auf unserer Website für Fachkreise!

hipp-fachkreise.de

Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG, Niederdorfelden

Details (klicken zum öffnen)

Prospan – Über das Produkt

Seit 70 Jahren wird das pflanzliche Arzneimittel Prospan® erfolgreich bei Atemwegserkrankungen eingesetzt und zählt heute zu den erfolgreichsten Phytopharmaka im weltweiten Expektorantienmarkt.1 Das auf dem Efeu-Spezial-Extrakt EA 575® basierende Hustenarzneimittel wird mittlerweile in über 100 Ländern vertrieben. Was jedoch viele nicht wissen: Prospan® zählt mit über 65.000 Patientendaten auch zu den am besten erforschten Hustenpräparaten.2Lesen Sie hier mehr zu den Studien von Prospan®( Bitte hier Link zum Fachbereich).

 1 IQVIA MAT (12/2019)

2 Lang C. et al., A Valuable Option for the Treatment of Respiratory Diseases: Review on the Clinical Evidence of the Ivy Leaves Dry Extract EA 575®, Planta Med, eFirst online publication 15.04.2015.

Über das Unternehmen

Als einer der führenden Markenhersteller im OTC-Bereich hat Engelhard die verantwortungsvolle Medizin bereits frühzeitig als seine Aufgabe und Verpflichtung verstanden. Daher erforscht und entwickelt das familiengeführte Unternehmen Markenarzneimittel aus Wirkstoffen, die zu den besten ihrer Klasse zählen – immer mit dem Ziel, die optimal passende Therapie für die Patienten und ihre Erkrankung anbieten zu können. Dafür arbeiten mittlerweile mehr als 470 Mitarbeiter, die mit ihrer Leidenschaft für das, was sie tun, täglich Spitzenleistung erbringen. Das Ergebnis sind international führende Marken wie Prospan®, Sinolpan®, isla® und Tyrosur®, die nach höchsten Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt werden.

Hier mehr erfahren:  https://www.engelhard.de/

Unsere Referenten

Wir konnten für unsere Tagung mit Dr. med. Martin Smitka und PD Dr. med. Roland Sträter zwei hervorragende Referenten für unsere Winterveranstaltung gewinnen. Hier finden Sie mehr Informationen über die beiden.

Curriculum vitae - Dr. med. Martin Smitka (hier klicken)

Studium der Humanmedizin – J. Gutenberg Universität Mainz  mit Famulatur/ PJ – Aufenthalten in den USA (Indianapolis), Schweiz (Solothurn), Tschechei (Prag), Canada (Toronto), USMLE, ECFMG (USMLE Step1, Step 2 CK, Step CS).
Promotion an der J. Gutenberg Universität Mainz mit Forschungsaufenthalt an der University of California in San Francisco, USA

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin,  Palliativmedizin, Neuropädiatrie

Berufliche Tätigkeit:

Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin, Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus, Technische Universität Dresden.

 Wissenschaftliche und klinische Interessen: 

  • Bildgebende Verfahren zur Darstellung der neuronale Plastizität bei Epilepsie,Schädelhirntraumata und Chemotherapie
  • Muskel-MRT bei der Differentialdiagnose neuromuskulärer Erkrankungen
  • Entwicklung des Riechsinns im Kindesalter
  • Lebensqualitätsmessungen bei pädiatrischen Palliativpatienten

 

 

Curriculum vitae - PD Dr. med. Dirk Ronald Sträter (hier klicken)

Studium Humanmedizin – Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster.
Promotion an der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster

Facharzt für Kinderheilkunde, Venia legendi für das Fach Kinder- und Jugendmedizin

Berufliche Tätigkeit:

Oberarzt der Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie des Universitätsklinikums Münster 

Wissenschaftliche und klinische Interessen:

  • Pädiatrische Hämatologie und Onkologie
  • Ischämische Schlaganfälle im Kindes- und Jugendalter

 

Organisation

Organisation und wissenschaftliche Leitung Dr. Frank-Peter Drobnitzky (Gütersloh) und Dr. Martin Möllers (Bielefeld).

Dr. Frank-Peter Drobnitzky

Dr. Frank-Peter Drobnitzky

Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, Neonatologie

Dr. Martin Möllers

Dr. Martin Möllers

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Facharzt für diagnostische Radiologie, Facharzt für Kinderradiologie

Ihre Anmeldung zur Veranstaltung

Eine Anmeldung zur traditionellen Winterveranstaltung als Live-Video-Webinar ist nicht mehr möglich.

Technische Vorraussetzung für das interaktive Live-Video-Webinar via Zoom:

  • Computer oder mobiles Endgerät (Laptop, Tablet etc.)
  • Stabile Internetverbindung
  • Kostenlose Zoom Client Software (hier zum Download) oder Webbrowser
  • Testen Sie hier Ihre Verbindung https://zoom.us/test und deren Verfügbarkeit
  • Lautsprecher (alternativ: Kopfhörer)
  • Nicht erforderlich: Mikrofon und/oder Kamera (Fragen können Sie bei dem Zoom-Webinar über die Fragen & Anwort Funktion als Text stellen)

Detailinformation zu technischen Voraussetzungen und Ablauf für das Live-Video-Webinar via ZOOM

Sie benötigen keine besondere Hardware, sondern nur einen Rechner mit Internetanschluss und einen aktuellen Browser. Die Audioübertragung erfolgt per Mikrofon und Lautsprecher bzw. Kopfhörer oder mit dem Telefon.

  • Stabile Internetverbindung
  • PC / MAC mit aktuellem Browser
  • Lautsprecher (alternativ Headset/Kopfhörer)
    Es ist auch eine Teilnahme über Einwahl mit Telefon möglich.
  • Nicht erforderlich: Mikrofon oder Webcam
  • Der Download von einer Software (kostenlos mit nur einem Klick, siehe unten) und eine Registrierung sind ebenfalls nicht zwingend erforderlich, wir empfehlen aber die Nutzung der Client Software wegen besserer Sound- und Bildqualität.
  • Testen Sie hier die Funktionsfähigkeit von ZOOM auf Ihrem Gerät:
    Direkt zur Testseite

Ablauf der interaktiven Live-Video-Webinare via ZOOM:

  • Für die Teilnahme am Live-VideoWebinar erhalten Sie von uns einen Einladungslink für das Webinar mit der Anmeldung und ergänzend noch mal spätestens einen Tag vor dem Webinar als Erinnerung zugesandt
  • Wenn Sie erstmals an einem ZOOM-Meeting über unseren Einladungslink teilnehmen, haben Sie zwei Möglichkeiten:
    • Sie werden automatisch gefragt, das Webinar mit der ZOOM Client Software zu öffnen und können auf diese Weise unkompliziert mit einem Klick kostenlos die Software herunterladen (zur Vereinfachung zu empfehlen)
    • Möchten Sie keine Installation des Clients, finden Sie unten im Systemdialog den Hinweis “Sie können denoch beitreten, indem sie hier klicken”. Als Folgen wird der Client nicht geladen und Sie können mit dem Browser teilnehmen.
      Hierfür ist aber ein aktueller Browser wie Google Chrome, Firefox oder ein aktueller Microsoft Edge notwendig.
      Sie müssen dann Ihren Namen eingeben und ein Captcha (Spamschutz) ausfüllen.
      Mit dem Browser ist die Bild- und Tonqualität etwas schlechter als beim Zoom Client.
    • Um für Sie eine reibungslose Teilnahme am Live-Video-Webinar zu gewährleisten, möchten wir Sie bitten den Seminarraum früher zu betreten und ausreichend Zeit einzuplanen, um die Einsatzbereitschaft Ihrer Geräte sicherzustellen
  • Während des Live-Video-Webinars können Sie durch die Fragen & Antworten Funktion (F&A) in Interaktion mit den Referenten und den anderen Teilnehmern treten und auf diese Weise Ihre Fragen stellen und Anmerkungen beitragen. Während des Webinars sehen Sie live den Referenten und seine Präsentation

Support: Teilnahme an den Live Video-Webinaren

  •  Auf der folgenden Seite wird Ihnen nochmals von ZOOM erläutert, wie Sie an einem Webinar / Meeting teilnehmen können
    Information zur Webinar-Teilnahme vom Anbieter Zoom
  • Auf der folgenden Seite können Sie nochmals (siehe bereits Link oben) die Funktionsfähigkeit samt Audiofunktion und Videofunktion für ZOOM auf Ihrem Gerät testen:
    Zum Test der Audio- und Videofunktion vom Anbieter Zoom
  • Sollten Sie wider Erwarten dennoch Probleme bei der Teilnahme am Webinar haben, so können Sie eine Stunde vor Beginn des Webinars auch telefonische Hilfe bei unseren IT-Experten aus dem WissensPiloten Team unter der 0521 999973-73 oder unter webinar-hilfe@wissens-piloten.de kostenlos erhalten.
    Um einer Überlastung der telefonischen Hilfe vorzubeugen, möchten wir Sie jedoch bitten, von dieser nur in aussichtsloser Lage Gebrauch zu machen