Humana Vertriebs GmbH

Natürlichkeit, Expertise und Vertrauenswürdigkeit –
seit mehr als 65 Jahren

Für uns ist Humana mehr als nur ein Name – es ist ein Versprechen. Alles, was wir tun, dreht sich um den Menschen und seine Entwicklung. Basierend auf der Einheit von Natur und Wissenschaft bieten wir hochwertige Produkte an. Indem wir das Beste aus der Natur nehmen und wissenschaftliche Forschungsergebnisse nutzen, verstehen wir die komplexen Prozesse innerhalb des sich entwickelnden Körpers und Geistes von Kindern immer besser. Mit diesem Wissen unterstützen wir seit mehr als 65 Jahren die natürliche Entwicklung von Babys und Kleinkindern. Seit jeher folgen wir immer unseren drei Grundwerten: Natürlichkeit, Expertise und Vertrauenswürdigkeit.

Eine neue Generation der Milchnahrung

Eine neue Generation der Milchnahrung

Basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Natur und Wissenschaft stellt Humana im Jahr 2020 eine neue Generation der Milchnahrung vor: Humana PROBALANCETM mit HMO* (Humane Milch-Oligosaccharide) – einzigartige Bausteine, die nur in Muttermilch vorkommen. Wir wissen natürlich, dass Stillen die beste Ernährung für Babys ist. Aber manchmal kann aus den unterschiedlichsten Gründen nicht gestillt werden. Hier kommt unsere hochwertige Milchnahrung ins Spiel.

* Nicht aus Muttermilch gewonnen

Heimat der Innovation

In unserer neuen Produktionsstätte und Kompetenzzentrum in Strückhausen wird unsere qualitativ hochwertige Säuglingsnahrung mit modernster Technik und unter höchsten Ansprüchen an Produktsicherheit und Hygiene entwickelt und produziert. Zudem werden wir von Bauern beliefert, deren Tiere ausschließlich gentechnikfreies Pflanzenfutter erhalten. In Strückhausen trifft Sicherheit auf Nachhaltigkeit:

 

  • Bis zu 600 Kontrollen, um die höchsten Sicherheits- und Hygienestandards zu gewährleisten
  • Modernes Labor für die höchste Sicherheit unserer Produkte
  • Kurze Transportwege, da unser Werk in der Nähe der Milchviehbetriebe liegt – im grünen Norddeutschland
  • Recycling und Wiederverwendung von Wasser und Wärme zur Senkung des Wasser- und Energieverbrauchs